CNS

Gemeinsam können wir
die Welt verändern...

20.12.2016

Edelkastanien

Großer Erfolg bei der Behandlung von Kastanienrindenkrebs in der Türkei und Österreich

 

Kastanienrindenkrebs ist weltweit eine der größten Bedrohungen der Kultivierung von Edelkastanien. Der Pilz Cryphonectria parasitica hat sich bisher als sehr hartnäckig gegen herkömmliche und auch neuzeitliche Abwehrversuche erwiesen. Rodung ist bis dato die einzige Methode um die Ausbreitung dieser Pilzinfektion zu verhindern.

Umso erfreulicher sind die Ergebnisse, welche nunmehr mit Flavonin® Agro sowohl in der Türkei, als auch in Österreich erzielt werden konnten. 

Schon nach nur 3 Monaten Anwendung berichten uns Kunden die folgenden Beobachtungen:

  • Die Wunden trocknen aus und die Infektion scheint zu stoppen
  • Auf den behandelten Bäumen konnte keine neue Sporenformation beobachtet werden
  • Es konnten auch keine neuen Infektionen beobachtet werden
  • Die behandelten Bäume, sogar die mit den schlimmsten Infektionen scheinen sich durch Blattsprayanwendungen zu erholen - sichtbar an den neuen Trieben

 

    

Wir freuen uns auf die Fortsetzung der Feldversuche im kommenden Frühjahr und besonders auch auf die geplanten Veredelungsversuche und auf die Auswirkung auf Fruchtmenge und Fruchtqualität im Herbst 2017 - heuer ist in Österreich die Ernte großteils dem Frost zum Opfer gefallen.

 
Flavonin® Agro Produkte sind ein wesentlicher Beitrag zu einer grünen und dennoch profitablen Landwirtschaft

Clean Nature Solutions GmbH - Kamptalstraße 66 - A-3550 Langenlois / Austria
Tel. +43 2734 32610 - Fax +43 2734 32610-20 - www.cns-world.com -

Impressum